Solarbetriebene Digitalkamera

April 4, 2017 @ 7:12 am

Wenn wir vom sparen von Strom reden, dann ist Solarstrom immer eine der ersten Antworten. Die Sonne hat eine unendliche Mende an Energie, die wir hier auf der Erde noch viel zu ungenutzt lassen. Es gibt zwar schon Solaranlagen im industriellen Bereich, aber in den Privathaushalten muss hier noch stark nachgebessert werden.

Im Prinzip ist die Rechnung doch einfach, jeder sollte eine Solaranlage auf seinem Dach haben und dafür sorgen, dass er hiermit den Großteil seines Stromes selber produziert. Aber das ist leichter gesagt als getan. Denn zum einen sind die Anschaffungskosten immer noch recht hoch und zum anderen wird einem nicht immer die beste Technologie gezeigt. Denn was Vorreiter wie Tesla noch im Hinterzimmer haben ist tatsächlich erstaunend. Wenn man jetzt Solarpanele kauft, dann sind diese in wenigen Jahren schon nur noch ein sehr alter technikstand. Dies führt dazu, dass viele Menschen noch zögerlich beim Kauf von Solaranlagen sind. Auf der einen Seite ist dies verständlich, aber andererseits muss man verstehen, dass wenn alle so denken würden, es keinen technischen Fortschritt in dem Bereich geben würde.

Ein Denkanstoß den wir allerdings für sehr interessant halten, ist der verbau von kleinen Solaranlagen in Geräte aus dem Alltag. Jeder kennt wahrscheinlich Taschenrechner die Solarbetrieben sind. In diesem Bereich gibt es diese Technik schon sehr lange. Aber wir haben noch weitere Ideen. Wie wäre es mit dem verbau in einer Digitalkamera? Wenn man ein Digitalkamera Test macht in dem mal den Akku so betreibt, dann könnte dies ein wichtiges Kaufkriterium für einige Fotografen sein. Denn Fotografen sind häufig etwas alternativ und daher auch immer auf die Umwelt bedacht. Sie wollen schöne Bilder fotografieren, aber dabei auch die Umwelt nicht zu sehr belasten. Deshalb könnte dies hier eine win/win Situation sein. Die Hersteller können neue Kameras an den Mann bringen und die Fotografen würden etwas für ihr soziales Gewissen tun. Es scheint also durchaus eine  gute Idee zu sein, in diesem Bereich etwas weiter zu forschen. Schlussendlich haben wir alle eine Verantwortung diesen Planeten möglichst sauber und gut für nachfolgende Generationen zu erhalten. Die Produktion von sauberer Energie ist hierbei ein sehr wichtiger Teil.